Herzlich willkommen!

Portrait Dekan Christian Weigl

Herzlich willkommen auf unseren Seiten!

Welche Freude – die Inzidenzzahlen sind gesunken! Das lässt doch darauf hoffen, dass wir bald wieder bei einem „mehr“ an Normalität landen. Allerdings, mit Blick auf den Herbst gesagt: Wie heißt’s so schön? „Nur ned beschreien!“ Trotzdem bin ich zuversichtlich, dass unsere Kirchengemeinden, die Hochschulgemeinde und die Werke und Dienste bald wieder mehr ihre Veranstaltungen auch zunehmend in Präsenz aufnehmen können, sicherlich immer noch mit Abstands- und Hygieneschutzbestimmungen, aber doch so, dass es allen, Ihnen und uns, wieder mehr Freude macht.

Mir geht es wie manchem von Ihnen auch: Die Bestimmungen zur Lage ändern sich schnell und führen mitunter zu einer gewissen Unübersichtlichkeit … von daher bitte ich Sie ganz herzlich, sich direkt zur Diakonie, zum Bildungswerk, zur Hochschulgemeinde oder zu den Kirchengemeinden zu klicken, dort erfahren sie den jeweiligen aktuellen Sachstand. Die Links finden Sie auf unseren Seiten.

Wir vertrauen einem Gott, der bei uns ist „bis ans Ende der Welt“, wie es in der Bibel heißt, also nicht nur in guten, sondern auch in schweren Zeiten. Wir konnten gewiss sein, in den vergangenen Monaten nicht allein zu sein, und können uns freuen, dass er auch zukünftig bei uns ist - in der Hoffnung, dass die Zeiten besser werden.

Einen wunderschönen Sommer wünscht Ihnen

Ihr

Christian Weigl, Dekan