Ökumenische FriedensDekade: friedensklima

Plakat Friedensdekade 2019

10.-20. November 2019

Eröffnungsgottesdienst am 10. November 2019, 9.30 Uhr und Friedensgebete am 10., 13., 17. November 2019 in der Christi-Himmelfahrts-Kirche in Freising (Saarstraße 2). Tägliche Mahnwache vor der Kirche ab 18.30 Uhr. 

 

Einführungsgottesdienst Dekan Chrisitian Weigl

3. November 2019, 15 Uhr | Christi-Himmelfahrts-Kirche | Saarstraße 2, Freising

Das Evangelisch-Lutherische Dekanat Freising freut sich auf seinen neuen Dekan: Am Freitag, 1. November, wird Pfarrer Christian Weigl die Stelle im jüngsten Dekanat Bayerns antreten, am Sonntag, 3. November, wird er dann bei einem Gottesdienst mit Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler offiziell eingeführt. 

Treff: "Frauen im Dialog"

Ein Angebot der Evangelischen Kirche Freising für Frauen aus der ganzen Welt

Am 17. Juni stand ein kreativer Vormittag mit der Freisinger Künstlerin Gabriele Abs bei den „Frauen im Dialog“ auf dem Programm. Amélie, eine junge Französin, sitzt an einem der beiden großen Tische in einem Saal des evangelischen Gemeindehauses und formt aus Papierstreifen kleine Kugeln. Aus diesen werden dann farbige Papierperlenketten gemacht. „Ich mag es, hier zu sein. Hier sind alle so open minded, so offen“, sagt Amélie. Neben ihr sitzt Amina aus Afghanistan.

Dekanatsgottesdienst auf Schloss Fraunberg

18. Mai 2019 | 11 Uhr | Schloss Fraunberg | Erdinger Str. 16, 85447 Fraunberg

Bereits zum siebten Mal wird in diesem Jahr der Dekanatsgottesdienst des evangelischen Dekanats Freising im Park von Schloss Fraunberg gefeiert. Dieses Mal steht der Gottesdienst unter dem Motto „Neues wagen“. Momentan sei eine Zeit des Umbruchs und des Aufbruchs, sagt Dekan Jochen Hauer. Für die Landeskirche, die sich in einem Wandel befinde – und auch für ihn. Denn er verabschiede sich allmählich in seinen Ruhestand.

Feiertagsbesinnung zu Ostern: Gesucht und gefunden?

Portrait Pfarrerin Meye Hoesch de Orellana

Liebe Leserinnen und Leser,

heute beim Ostereiersuchen macht das natürlich besonders Spaß, wenn der Osterhase schwere Verstecke gewählt hat und die Kinder sie trotzdem finden! Suchen und finden- das machen eigentlich alle gern. Auch wir Erwachsenen sind ungemein erleichtert, wenn wir etwas verlegt haben und es dann wieder finden- die Brille, das Handy, die Fernbedienung…

Wir freuen uns aber nicht nur über Ostereier oder Brillen, die wir gefunden haben. Noch mehr freut es uns, wenn wir einen Freund oder eine Freundin gefunden haben, später einen Partner fürs Leben oder eine Arbeit, die uns erfüllt. Gesucht und gefunden. Das ist schön, wenn es uns im Leben so geht.

Aber nicht immer ist das so einfach. Oft geht die Suche ganz anders aus, als wir es uns wünschen würden.

Seiten

Subscribe to Evang.-Luth. Dekanat Freising RSS