Online-Vortrag: Die Menschenrechte in der Corona-Pandemie

4. Mai 2021, als Zoom Meeting

Referent: Sérgio Rios Carillo

Durch die Corona-Krise hat sich die Menschenrechtslage weltweit verschlechtert. Das geht aus dem jüngsten Jahresbericht von Amnesty International hervor. Die Pandemie verstärkt bestehende Ungleichheit, Diskriminierung und Unterdrückung. Themen wie Migration, Arbeitslosigkeit, Unsicherheit und Korruption werden noch einmal drängend. 

Streitet Euch! Mit Zivilcourage gegen Stammtischparolen

Online-Konferenz am 21.1.2021, 19 Uhr

Es geschieht immer wieder: Im Gespräch mit Nachbarn, Kolleginnen oder in der Familie werden abwertende oder gar hasserfüllte Ansichten geäußert. Und die Themenpalette ist breit, sie reicht von Covid-19 über Flucht & Asyl bis hin zu politikverdrossenen Äußerungen.

Oft verharren wir in der Begegnung mit solchen Sätzen in einer lähmenden Ohnmacht. Dabei lebt unsere Demokratie von (auch) kontrovers geführten Auseinandersetzungen – jedoch auch von couragiert und beherzten Grenzziehungen. Das Ziel des Workshops ist es, Sie zu ermutigen, sich auch an Diskussionen um polarisierende Themen zu beteiligen. Auf eine handlungsorientierte Weise lernen Sie im Training, wie Sie Stammtischparolen begegnen können. Lassen Sie uns gemeinsam Politik wagen! Herzliche Einladung!

Weihnachtsgottesdienste 2020

Weiihnachten ist da. Wie ist das mit den Weihnachtsgottesdiensten im Dekanat?

Nun – mit Corona ist alles anders. Für alle Weihnachtsgottesdienste gilt: Die Hygieneschutzregeln sind zwingend einzuhalten, also: Mund-Nasen-Bedeckung, Abstand, kein Gemeindegesang. Des Weiteren gilt: Auch wir halten uns an die Ausgangssperre im Lockdown. Sie werden also keine späte Christmette im Angebot finden. Und schließlich: Alle Gottesdienste bedürfen einer Anmeldung. Alles andere ist von Gemeinde zu Gemeinde verschieden:

Zum Coronavirus

Es ist Corona-Ausnahmezustand, für uns alle spürbar. Das Wichtigste zuerst: Wir sind unverändert für Sie da und ansprechbar! Bitte klicken Sie die Seite Ihrer Kirchengemeinde an, dort finden Sie die Telefonnummern der Pfarrerinnen, Pfarrer und aller anderen Mitarbeitenden.

Sie sind herzlich eingeladen, ab dem 10. Mai wieder mit uns Gottesdienst zu feiern! Wir freuen uns, dass wir diese Möglichkeit wieder haben!

Ein paar Dinge sollten Sie wissen:

Ökumenische FriedensDekade: friedensklima

Plakat Friedensdekade 2019

10.-20. November 2019

Eröffnungsgottesdienst am 10. November 2019, 9.30 Uhr und Friedensgebete am 10., 13., 17. November 2019 in der Christi-Himmelfahrts-Kirche in Freising (Saarstraße 2). Tägliche Mahnwache vor der Kirche ab 18.30 Uhr. 

 

Seiten

Subscribe to Evang.-Luth. Dekanat Freising RSS